Promanal AF Schild- und Wolllausfrei 250 ml

Promanal AF Schild- und Wolllausfrei 250 ml
Bild vergrößern

9,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:

Art.Nr.: 3606017
   drucken
   In den Warenkorb 

Promanal AF

Schild- und Wolllausfrei

in der praktischen Sprühflasche - anwendungsfertig

250ml

gegen Woll-, Schmier- und Schildläuse, sowie Spinnmilben an hartlaubigen Zierpflanzen

 

Beschreibung: Promanal Neu Schild- und Wollausfrei von Neudorff ist ein Spritzmittel zur Austriebsspritzung im Obst- und Weinbau und gegen Schild- und Wollläuse sowie Spinnmilben an Zierpflanzen.

Wirkungsweise: Promanal Neu von Neudorff hat sich seit vielen Jahren zur zuverlässigen Bekämpfung von Napf- und Deckelschildläusen, Woll- und Schmierläusen sowie Spinnmilben in der Innenraumbegrünung bewährt. Die Schädlinge werden mit einem dünnen Ölfilm überzogen und sterben nach kurzer Zeit ab. Die abgetöteten Insekten verfärben sich dunkel und können abgestreift werden oder fallen nach einiger Zeit von selbst ab. Da die Eistadien von Schild- und Wollläusen oft sehr versteckt unter den Altschilden bzw. der Wolle leben, empfiehlt sich eine Wiederholungsspritzung mit Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei nach 14 Tagen. Nach diesem Zeitraum sind die Jungstadien der Schädlinge geschlüpft und werden dann zuverlässig durch den Ölfilm abgetötet. Durch die Behandlung mit Promanal Neu von Neudorff bekommen die Pflanzen einen schönen Glanz, so dass Sie kein zusätzliches Blattglanzmittel benötigen.

Pflanzenverträglichkeit: Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei von Neudorff ist bei hartblättrigen Zierpflanzen im allgemeinen gut verträglich. Bei Oleander, Anthurien, Farnen, Ficus longifolia und Aphelandra kann es zu Unverträglichkeiten kommen, weshalb sich bei diesen Arten eine Probespritzung empfiehlt. Weichblättrige Arten sollten nicht mit Promanal Neu behandelt werden, da sie empfindlich reagieren können. Blüten können durch eine Spritzung mit paraffinölhaltigen Mitteln geschädigt werden. Paraffinölpräparate wie Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei dürfen generell nicht in praller Sonne angewendet werden. Behandelte Pflanzen sollten auch einige Tage später nicht der prallen Sonne ausgesetzt werden, um eventuelle Verbrennungen zu vermeiden.

Anwendung / Ergiebigkeit: Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei sollte kurz vor dem Schlupf der Spinnmilben appliziert werden. Je weiter die Spinnmilbeneier entwickelt sind und je stärker sie atmen, desto erfolgreicher ist die Spritzung. Neben Spinnmilben werden durch eine Austriebsspritzung mit Promanal Neu auch Winterformen von Schildläusen wie z.B. der San-José-Schildlaus bekämpft. Bei der Behandlung werden auch Wintereier verschiedener Blattlausarten und die Eier von Frostspannern mit erfasst.

Inhaltsstoffe: Mineralöle(Parafinöl - Weißöl) 12 g/l sind enthalten in: Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei (anwendungsfertig),

Wartezeit bis zur Ernte: keine

Hersteller: Neudorff

Bienenschutz: Promanal Neu Schild- und Wolllausfrei ist nicht bienengefährlich

Promanal AF Schild- und Wolllausfrei 250 ml

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 27. April 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.241s